Pixelprojekt_Ruhrgebiet - Akademie

Pixelprojekt_Ruhrgebiet_Akademie

Fotografie als Schule des Sehens

Schülerworkshop an der Emscher | Foto: Jens SundheimSchülerworkshop an der Emscher | Foto: Jens Sundheim

Wie sieht die Welt aus, in den Augen der Kinder? Wie sehen ihre Lieblingsorte aus? Welche Wünsche haben sie für ihre Stadt von morgen?

Fotografie eignet sich wie kein zweites künstlerisches Medium zu einer aktiven Auseinandersetzung mit unserer tatsächlichen Lebensumwelt und allen ihren Aspekten, ob sozial, kulturell, städtebaulich oder ökologisch.In einer Welt abseits von MTV und Play-Station möchte die Pixelprojekt_Ruhrgebiet_Akademie eine neue “Schule des Sehens” vermitteln. Gerade Kindern ermöglicht Fotografie eine einfache und sprachunabhängige Möglichkeit, den Alltag zu reflektieren und zu kommentieren.
Gleichzeitig können persönliche Vorstellungen und Wünsche fotografisch visualisiert werden. Sie werden dadurch ein aktiver und gestaltender Teil der Gesellschaft und weisen auf eigene Bedürfnisse und Werte hin.
Der Raum, in dem die Kinder leben, wird durch die visuelle Auseinandersetzung wieder vermehrt zu ihrer Stadt und ihrem eigenen Stadtteil, für den sie auch Verantwortung übernehmen können.

Die Akademie des Pixelprojekt_Ruhrgebiet hat das Ziel, Kindern und Jugendlichen neue Möglichkeiten der Kommunikation zu liefern und ihre Aussagen in öffentliche und politische Zusammenhänge zu bringen. Nicht zuletzt soll eigene Kreativität geweckt und gefördert werden.

Workshopleitung

Tipps fürs bessere Bild | Foto: Rainer SchlautmannTipps fürs bessere Bild | Foto: Rainer Schlautmann

Rainer Schlautmann, Oberhausen. Freischaffender Fotograf mit Schwerpunkt Kunst im öffentlichen Raum. Moderiert Seminare und leitet Führungen durch die Kulturlandschaft Ruhrgebiet.
Tel. 0208-688984

Jens Sundheim, Dortmund. Fotograf und Künstler. Beschäftigt sich u.a. mit Gestalt und Entwicklung urbaner Räume. Drei Jahre Tätigkeit als Kursleiter Fotografie an der VHS Essen. Zahlreiche internationale Ausstellungen.
Tel. 0231-1629377

2006 erarbeitete die Pixelprojekt_Ruhrgebiet_Akademie mit vier Schulklassen in Castrop-Rauxel, Gelsenkirchen, Herne und Bottrop das Foto-Projekt "EmscherRaum - EmscherTraum", sowie einen Vertiefungsworkshop zum Thema Bildgestaltung.
2008 führt sie das Schülerprojekt "Hier lebe ich" mit der Gesamtschule Gelsenkirchen-Ückendorf durch.

Wir bieten

Modefotos auf Schloss Bladenhorst | Foto: Jens SundheimModefotos auf Schloss Bladenhorst | Foto: Jens Sundheim

Wir bieten:
Individuell konzipierte Workshops mit Vor- und Nachbesprechung und ggf. Planung und Realisierung einer abschließenden Ausstellung.

Wir suchen:
Kontakt zu Schulen und Institutionen mit Interesse an kreativer Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Kontakt:
akademie(at)pixelprojekt-ruhrgebiet.de