Pixelprojekt_Ruhrgebiet - BILDERSCHAU / DISKUSSION / PREISVERGABE - 6.12.2013 18:30 Uhr - Wissenschaftspark Gelsenkirchen

Aktuelles

(c)(c)

BILDERSCHAU / DISKUSSION / PREISVERGABE - 6.12.2013 18:30 Uhr - Wissenschaftspark Gelsenkirchen

"Ausgezeichneter Ort im Land der Ideen"

Das Pixelprojekt_Ruhrgebiet gehört zu den 100 Preisträgern
des bundesweiten Wettbewerbs „Ausgezeichnete
Orte im Land der Ideen“ 2013/14. Unter dem Motto
„Ideen finden Stadt“ würdigten die Initiative „Deutschland
– Land der Ideen“ und die Deutsche Bank Projekte,
die Lösungen für die Herausforderungen der Städte und
Regionen von morgen bereithalten.

Seit zehn Jahren baut Pixelprojekt_Ruhrgebiet – eine Ini-
tiative freier Fotografinnen und Fotografen – einen digitalen
Bildtank auf, der als fotografisches Gedächtnis der
Region dient. Mit aktuellen sowie historischen Fotoserien
wird der Wandel und der Fortschritt in der Metropole
Ruhr aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet und für
spätere Generationen festgehalten.

Klassisch werden für politische und unternehmerische Entscheidungen
statistische Zahlen herangezogen, um daraus
Gewissheit für das Jetzt und das Morgen zu erzielen.

… Aber inwiefern taugen Bilder als Erkenntnis stiftendes
Medium?
… Geben uns Zahlen Auskunft über Armut und Reichtum
einer Stadt oder Region, über deren Potentiale und
Chancen?
… Benötigen wir Bilder zur Verankerung unserer Ideen?
… Und benötigen wir Bilder zur Generierung von Visionen?

Das sind nur einige der Fragen, die in einem Wechselspiel mit
Fotoserien
des Pixelprojekt_Ruhrgebiet erörtert werden sollen.

Zur Bilderschau, Diskussion und Preisvergabe laden wir Sie und
Ihre Freunde am Freitag, den 6. Dezember um 18:30 Uhr herzlich ein.
Wissenschaftspark Gelsenkirchen
Munscheidstraße 14, 45886 Gelsenkirchen

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und bitten um Anmeldung
per Mail an: info@pixelprojekt-ruhrgebiet.de