Pixelprojekt_Ruhrgebiet - FlashSoundUp - Die Nacht der Fotografie

Aktuelles

(c) Peter Liedtke(c) Peter Liedtke

FlashSoundUp - Die Nacht der Fotografie

28.8. 2015 nach Einbruch der Dunkelheit, Wissenschaftspark Gelsenkirchen

Über 1.000 Bilder von 67 Fotografinnen und Fotografen aus ganz Deutschland, Belgien, Frankreich, Finnland, der Türkei und Ägypten wurden ausgewählt und werden bei der Nacht der Fotografie unter freiem Himmel am Wissenschaftspark Gelsenkirchen projiziert.
Von Gerüstbauern bis zu Katzen im Weltall, von den Anden bis Marokko, von Wandergesellen auf der Walz bis zum Sex-Rastplatz, von der Arktis bis zum Taifun wird FlashSoundUp führen. Das verbindende Thema der Bildserien in diesem Jahr lautet: „Unter freiem Himmel“ und ist eingebettet in die gleichnamige Veranstaltungsreihe vom Regionalverband Ruhr im Emscher Landschaftspark und in die Feierlichkeiten des Wissenschaftspark Gelsenkirchen zum 20jährigen Jubiläum. bild.sprachen lädt ein, mitgebrachtes Picknick oder Getränke & Snacks vor Ort in einer lauen Sommernacht zu genießen. Der Eintritt ist frei.
www.bildsprachen.de/flashsoundup