Pixelprojekt_Ruhrgebiet - Motodrom Gelsenkirchen - die ehemalige Autorennstrecke auf der Zeche Alma

Aktuelles

(c)(c)

Motodrom Gelsenkirchen - die ehemalige Autorennstrecke auf der Zeche Alma

Pixelprojekt Fotografen Joachim Brohm und Robert Freise stellen aus in der bild.sprachen Stadtteilgalerie

Auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Alma befand sich bis Mitte der 1980er Jahre die Autorennstrecke Motodrom Gelsenkirchen im Ortsteil Ückendorf. Während Robert Freise in historischen sw-Fotografien die Autorennen noch vor der Kulisse der Hochofenalage Schalker Verein zeigt, nähert sich der Leipziger Joachim Brohm in sensiblen großformatigen Farbfotografien dem vergessenen Ort in seinen Arbeiten „Alma 1987“ und „Alma 2009“
Die Eröffnung ist am 5. Mai um 16 Uhr und ist eingebettet in das "Tür auf" Wochenende der Galeriemeile Gelsenkirchen.