Pixelprojekt_Ruhrgebiet - Achim Pohl

Achim Pohl

Hünninghausenweg 7
45276 Essen




+49 201 707504 (Büro)
+49 170 9002419 (mobil)
+49 201 731207 (Fax)

http://www.achim-pohl.de

Fotoserien im Pixelprojekt_Ruhrgebiet

Vita

geboren 1961 in Düsseldorf

Ausbildung

1982 - 1992Studium an der Gesamthochschule Essen, Kommunikationsdesign

Einzelausstellungen

1992 - 2000„Grenzenlos. Roma in NRW“, Rathaus Norderstedt; Kunstraum Farmsen, Hamburg und über 20 weitere Orte

Gruppenausstellungen

1989 „The other side of photography“, Gerrit Rietfeld Academy, Amsterdam
1993 - 20121993: „Wege der Solidarität“. Campos de Jordao, Saõ Paulo 2008 Deutscher Kinder- und Jugendhilfetag, Messe Essen 2011 Jüdische Synagoge, Düsseldorf 2011 Volkshochschule, Essen 2012 Ludwig-Galerie, Schloss Oberhausen
1995Internationale Fototage, Herten
2001„Staubige Träume“, Bergbaumuseum, Bochum
2002„Lateinamerika“, Ruhrkohle AG, Essen; Landtag, Düsseldorf
2002Ruhrkohle AG, Essen
2005Theatre Vaudeville, Brüssel

Preise/Auszeichnungen

1992Erster Preis beim Wettbewerb der UCIP „Presse- Wege der Solidarität“
2004Erster Preis beim Internationalen Wettbewerb für Fotojournalismus der UCIP
2005Förderstipendium der VG Bild-Kunst und der Sparkassen-KulturStiftung
2005Erster Preis beim ''One Vision European Photographic Competition''
2009Förderstipendium der VG Bild-Kunst

Projekte

2000: Leitung eines Fotoseminars für Journalisten in Baranovici/Weißrussland 2006 Teilnahme am Schömberger Fotoherbst 2010 Lehrtätigkeit im Rahmen des Landesprogramms Kultur und Schule und in einer Behinderteneinrichtung
1992Konzeption und Durchführung einer Ausstellung „Grenzenlos – Roma in NRW“ als praktischer Teil der Diplomarbeit
1993„In einem Fremdenland. Flüchtlinge und Deutsche erzählen“
1999Konzeption und Durchführung einer Ausstellung „Soziale Arbeit“ im Auftrag des SKF (Sozialdienst Katholischer Frauen)