Pixelprojekt_Ruhrgebiet - Sebastian van den Akker

Sebastian van den Akkerzurück zur Übersicht

Sebastian van den Akker

Wenkerstr. 25
44141 Dortmund




+49 231 8630511 (Büro)
+49 175 9466252 (mobil)

sebastianvandenakker(at)gmx.de

Fotoserien im Pixelprojekt_Ruhrgebiet

Vita

geboren 1978 in Moers

Ausbildung

1999Studium Kommunikationsdesign mit Fachrichtung Fotodesign an der Fachhochschule Dortmund
2005Diplom mit der Arbeit „One Day In Beijing“

Gruppenausstellungen

2001''Glück'', Künstlerhaus Dortmund
2002''Phoenix. Werke - Kunst in der Zwischenzeit'', ehem. Reserveteillager Phoenix West, Dortmund
2003''Inszenierte Fotografie. 4'', PPS-Galerie, Hamburg
2003''Die Kunst, ein(e) Deutsche(r) zu sein'', Museum für Kunst- und Kulturgeschichte, Dortmund
2004„TWO CULTURES“ gemeinsames dreiwöchiges Fotografieprojekt mit Studenten der FH Dortmund und der Academy of Arts & Design Tsinghua University Beijing, China
2004„DIE KUNST, DEUTSCHE/R ZU SEIN“ Lohnhalle des ZukunftsZentrumZollverein- TripleZ, Essen
2004PHOTOKINA KÖLN
2004„PIXELPROJEKT RUHRGEBIET“Start des Internetprojekts www.pixelprojekt-ruhrgebiet.de Ausstellung im Wissenschaftspark Gelsenkirchen
2005„DIE KUNST, DEUTSCHE/R ZU SEIN“ „THE ART OF BEING GERMAN“ Goethe-Institut Washington D.C.,USA
2005„DIE KUNST; DEUTSCHE/R ZU SEIN“ Städtische Galerie Neunkirchen
2005„GOLF LOVES EUROPE - EUROPE LOVES GOLF“ Ausstellung zum gleichnamigen Fotowettbewerb der Volkswagen AG Autostadt, Wolfsburg
2005„TWO CULTURES“ Arbeiten des gemeinsamen Fotografieprojekts von Studenten der FH Dortmund und der Tsinghua University Beijing, China
20057. INTERNATIONALE FOTOTAGE MANNHEIM/LUDWIGSHAFEN
2006„EINSKOMMANULL“ Museum am Ostwall, Dortmund

Preise/Auszeichnungen

20031.Preis beim Fotowettbewerb ''Inszenierte Fotografie. 4'' der Medi@ Bild Imaging AG
20053.Preis „Golf Loves Europe - Europe Loves Golf“ (Volkswagen AG)