Pixelprojekt_Ruhrgebiet - Stefanie Grebe

Fotoserien im Pixelprojekt_Ruhrgebiet

Vita

geboren 1964 in Düsseldorf

Ausbildung

1983 - 1986Studium Geschichte, Philosophie, Soziologie, Heinrich Heine-Universität Düsseldorf
1987 - 1994Studium Kommunikationsdesign, Schwerpunkt künstlerische Fotografie und Konzeption/Rezeption, Universität GHS Essen und University of Art and Design Helsinki
1997Klasse Magdalena Jetelova, Kunstakademie Düsseldorf
1997 - 1998DAAD Postgraduierten Stipendium, Los Angeles und Boston

Einzelausstellungen

1995Hochschule für Musik und Theater Hamburg
1996ESA / ESTEC (European Space Agency), Nordwijk
1997Galerie in der Brotfabrik Berlin
2000»Zeitgenossinnen«, 20 Portraits , Rathaus Krefeld (Buch)

Gruppenausstellungen

1995»RaumZeit–BildRaum«, Museum Folkwang, Essen (Kat.)
1995»RaumZeit–BildRaum« , Finnish Photographic Museum, Helsinki (Kat.)
1995»STATTBADKUNST«, Stadtbad Neusserstraße Krefeld (Kat.)
1995Museum für Kunst und Gewerbe, Hamburg
1995Wissenschaftszentrum, Bonn (Kat.)
1996Wilhelm Lehmbruck Museum Duisburg, (a.a.O.: Essen, Düsseldorf)
1997»RaumZeit–BildRaum«, Göteborgs Konstmuseum, Göteborg (Kat.)
1997Museum für Angewandte Kunst, Gera (Kat.)
19974. Internationale Fototage Herten
1998»KSNH«, Steff Adams, Köln, »Come Home«, John Doe Gallery, New York
1998»Home abroad«, Schloß Solitude Projektraum, Stuttgart, Club: L. Einsele
1998Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen Düsseldorf (Multiples) (Kat.)
1998»Projekt Interim«, (Galerie Michael Cosar), (mit Anja Vormann) Düsseldorf
1998»Als ich aufwachte, wußte ich nicht, ob es Tag oder Nacht war und in welchem Zimmer ich mich befand.« Ausstellungsraum Corinna Schnitt, Köln zusammen mit Philippine Hoegen: »Houses Project«
1998»High Street Project«, Christchurch Neuseeland
1998»Traumschaften«, Kunsthaus Wiesbaden
1998»Photo Derby«, George‘s, Gallery Los Angeles
1998Internet-Galerie Süddeutsche Zeitung
1999Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland in Bonn,
2000Nikon Galerie Zürich, Kornspeicher Weimar, Photokina Köln (db)
2000»Venha para casa«, Adriana Boff, Porto Allegre
2000FH Würzburg -Schweinfurt-Aschaffenburg, Kasseler Architekturzentrum im Kulturbahnhof (db)
2001»SITE«, Ausstellungsraum Düsseldorf, SITE/Schnitt Posterbuch
2003»Wonderlands«, Perspektiven aktueller Photographie, Museum Küppersmühle Duisburg
2003»imagesagainstwar.com«, Galerie Lichtblick Köln
2003»Come Home«, ifa: Institut für Auslandsbeziehungen, Tokyo
2010»When you read, you see«, Neue Schule für Fotografie Berlin »Gut, dass Bilder nicht welken«, Galerie fifty-fifty Düsseldorf
2011Für immer jung - 50 Jahre Deutscher Jugendfotopreis, Deutsches Historisches Museum Berlin
2011 - 2012»100 Bilder am Arbeitsplatz« - Technologiepark Herzogenrath (Kat.)
2012»Zeitwert - 20 Jahre Aenne-Biermann-Preis für zeitgenössische deutsche Fotografie«, Museum für Angewandte Kunst, Gera
2013 - 2014»Ages. Porträts vom Älterwerden«, Die Photographische Sammlung / SK Stiftung Kultur, Köln (März bis Juli 2013) und Landesmuseum Linz, Österreich, (November 2013 bis Februar 2014) (Kat.)

Publikationen/Kataloge

2006'''Ohne Titel', mit Kontext. Wieso es auf der ganzen Welt kein Foto ohne (Kon)Text gibt.'', in: Hg. Holzbrecher, Oomen-Welke, Schmolling: Fotografie und Text. Handbuch für die Bildungsarbeit, Wiesbaden 2006
2013Neue Praktiken des Sammelns – Vom zukünftigen Umgang mit digitalem fotografischen Archivgut in: Hrsg. Irene Ziehe und Ulrich Hägele (für das Museum Europäischer Kulturen, Staatliche Museen zu Berlin), Fotografie und Film im Archiv. Sammeln, Bewahren, Erforschen. Münster, New York, München, Berlin
2013Drei ausserfotografische Motive. Eine präpositionale Bestimmung des professionellen Umgangs mit Fotografien, in: Hg. Christoph Emschermann, Gert Ressel: Design, undiszipliniert, Festschrift für Dieter C. Schütz, St. Vith, Belgien
2013How to manage 3 Million Photographs in: Photographies Journal, London, Taylor & Francis, Vol. 6, No. 1, P. 45-58 (peer rev.)
2014Hg. Heinrich Theodor Grütter und Stefanie Grebe: ''Chargesheimer. Die Entdeckung des Ruhrgebiets.'', Köln