Pixelprojekt_Ruhrgebiet - Tinka und Frank Dietz

Tinka und Frank Dietzzurück zur Übersicht

Tinka und Frank Dietz

Amundsenstr. 29
22767 Hamburg




+49 177 7930185 (Büro)

mail(at)dietzphotography.com
http://www.dietzphotography.com

Fotoserien im Pixelprojekt_Ruhrgebiet

Vita

geboren 1977 in Frankfurt am Main

Ausbildung

1997 - 2000Frank Dietz – Studium an der Ruhr-Universität-Bochum: Germanistik, Anglistik und Kunstgeschichte
2000 - 2005Frank Dietz – Studium an der FH Bielefeld: Gestaltung, Schwerpunkt Fotografie
2003 - 2006Tinka Dietz – Studium der Fotografie. Universität Essen
2006 - 2007Tinka Dietz – Studium der Fotografie. HAW Hamburg
2009 - 2010Tinka und Frank Dietz – Master's in Photographic Studies. Universität Leiden, NL

Einzelausstellungen

2009AMERICA: Transient History, Galerie Levantehaus, Hamburg

Gruppenausstellungen

2003''Embedded Pictures'', Ausstellung zum 24. Bielefelder Symposium über Fotografie, Bielefeld
2005'Pixelprojekt_Ruhrgebiet'', Wissenschaftspark Gelsenkirchen
2010''ÜberTage Pixelprojekt_Ruhrgebiet. Fotografische Positionen zur Gegenwart einer Region'', Kunstmuseum Mülheim an der Ruhr
2010''Unpublished – Unknown'', FotoGrafia Festival Internazionale di Roma, Rom
2010''Pixelprojekt_Ruhrgebiet'', Deutsche Botschaft London

Preise/Auszeichnungen

2008Tinka Dietz – Finalistin bei The Aftermath Project mit der Diplomarbeit »Du musst ganz still sein.«

Projekte

20043-monatiger Arbeits-Aufenthalt in Argentinien.
20074-monatiger Arbeits-Aufenthalt in New York.
2009 - 20109-monatiger Arbeitsaufenthalt in den Niederlanden

Publikationen/Kataloge

2009''War Is Only Half the Story. The Aftermath Project Volume II.'', The Aftermath Project
2010''ÜberTage Pixelprojekt_Ruhrgebiet. Fotografische Positionen zur Gegenwart einer Region'', Kunstmuseum Mülheim an der Ruhr