Pixelprojekt_Ruhrgebiet - Am Fluß

Am Fluß zurück zur Übersicht

K. Roland Berger, Bochum, 2012 (zurück zur Übersicht)

Trotz des Strukturwandels wird das Bild des Ruhrgebiets im Allgemeinen durch den industriellen Ballungsraum und den damit verbundenen Problemen bestimmt. Das grüne Ruhrgebiet wird dabei meist übersehen, überrascht jedoch fremde Besucher immer wieder. Das grüne Ruhrgebiet ist zum Beispiel im Bochumer Süden an dem Fluß zu finden, der der Region seinen Namen leiht. Besonders reizvoll sind Fluß und Auen am frühen Morgen bei Sonnenaufgang zwischen Kemnader Stausee und Koster Brücke. In den Hügeln südöstlich dieses Ruhrabschnittes hat der Kohlebergbau in dieser Region seinen Ursprung.

© Sämtliche Nutzungsrechte an den abgebildeten Fotografien liegen bei K. Roland Berger