Pixelprojekt_Ruhrgebiet - Duisburg Bruckhausen – Grüngürtel Nord

Duisburg Bruckhausen – Grüngürtel Nord zurück zur Übersicht

Bettina Steinacker, Duisburg, 2006-2008 (zurück zur Übersicht)

Mehrere Straßenzüge werden in den kommenden 10 Jahren im Stadtteil Bruckhausen in Duisburg zur Schaffung eines Grüngürtels zwischen der Thyssen-Krupp-Steel und der angrenzenden Wohnbebauung abgerissen. Als Grund werden die Erhaltung der Arbeitsplätze bei Thyssen und die hohe Leerstandsquote der Gebäude genannt.
Die Bilder dokumentieren das Stadtviertel und die noch dort ansässigen Bewohner. Es gab einige für ihren Stadtteil sehr engagierte Menschen und andere, für die der Stadtteil einfach der normale Alltag ist. Wichtig war mir, nicht das durch die Medien vorhandene Klischee eines heruntergekommenen Stadtteils zu reproduzieren, das in den Medien gerne als Filmkulisse genutzt wird.

Diese Serie entstand im Auftrag des Ruhrmuseums Essen.

© Sämtliche Nutzungsrechte an den abgebildeten Fotografien liegen bei Bettina Steinacker