Pixelprojekt_Ruhrgebiet - Grenzenlos – Roma im Ruhrgebiet

Grenzenlos – Roma im Ruhrgebiet zurück zur Übersicht

Achim Pohl, Essen, Gelsenkirchen, 1991 (zurück zur Übersicht)

Mit der Langzeitreportage „Grenzenlos – Roma in NRW“ habe ich von 1990-1992 im Rahmen meiner Diplomarbeit an der GH Essen das Leben der Roma und ihren Kampf um Bleiberecht begleitet. Die meisten von ihnen kamen als Bürgerkriegsflüchtlinge aus den Ländern des ehemaligen Jugoslawien. Im Laufe der Zeit gewann ich das Vertrauen der Roma und so konnte ich Bilder vom Alltag einer uns meist fremd bleibenden Kultur machen.

© Sämtliche Nutzungsrechte an den abgebildeten Fotografien liegen bei Achim Pohl