Pixelprojekt_Ruhrgebiet - Portraits von Kindern aus Kriegs- und Krisengebieten

Portraits von Kindern aus Kriegs- und Krisengebieten zurück zur Übersicht

Jakob Studnar, Oberhausen, 2014 (Hintergrund zur Fotoserie)

  • Oberhausen, 2014 (46 x 31 cm)

  • Oberhausen, 2014 (46 x 31 cm)

  • Krankenschwester Bärbel Arens versorgt Esmatulla aus Afghanistan - ( Verbrennungen durch Schwarzpulver) während der Sprechstunde, Oberhausen, 2014 (46 x 31 cm)

  • Ehrenamtlicher Arzt Dr Ludwig Winter bei seiner Sprechstunde, Oberhausen, 2014 (31 x 46 cm)

  • Oberhausen, 2014 (46 x 31 cm)

  • Bibi Majryam aus Afghanistan - Knochendefekt im linken Bein, Oberhausen, 2014 (31 x 46 cm)

  • Oberhausen, 2014 (31 x 46 cm)

  • Aisha aus Gaza mit Verbrennungen, Oberhausen, 2014 (46 x 31 cm)

  • Physiotherapeutin Akane Katsuda mit Maria und Stenio, Oberhausen, 2014 (46 x 31 cm)

  • Oberhausen, 2014 (46 x 31 cm)

  • Oberhausen, 2014 (46 x 31 cm)

  • Oberhausen, 2014 (46 x 31 cm)

  • Oberhausen, 2014 (46 x 31 cm)

  • Oberhausen, 2014 (46 x 31 cm)

© Sämtliche Nutzungsrechte an den abgebildeten Fotografien liegen bei Jakob Studnar