Pixelprojekt_Ruhrgebiet - St. Antonius von Padua

St. Antonius von Padua zurück zur Übersicht

K. Roland Berger, Castrop-Rauxel, 2011 (zurück zur Übersicht)

St. Antonius von Padua in Castrop-Rauxel ist neben Heilig Kreuz in Gelsenkirchen und St. Ludgerus in Bottrop die dritte Parabelkirche im Ruhrgebiet. Sie wurde unter der Leitung von Alfred Fischer (Essen), dem ersten Direktor der Folkwang Schule Anfang der zwanziger Jahre gebaut. Sie blieb der einzige Kirchenbau Fischers.

© Sämtliche Nutzungsrechte an den abgebildeten Fotografien liegen bei K. Roland Berger