Pixelprojekt_Ruhrgebiet - Ulrich Timmermann

Ulrich Timmermannback to overview

photographers_vita

born 1952 in Bochum

Ausbildung

1971 - 1977Studium der Publizistik, Soziologie und Politikwissenschaft an der Universität Münster

Lebenslauf

Seit 1978 Arbeit als Bildautor, Bildender Künstler und Journalist, Lehraufträge zur Fotografie an den Universitäten Osnabrück und Siegen. Einzelprojekte, Kollaboration mit Fotografen und Künstlern verschiedener Sparten, Ausstellungen und Publikationen in Bild und Text
1974Mitbegründer der Münsteraner ''Fotogruppe Spiekerhof'', die als Laborgemeinschaft begann, sich dann der Erforschung der Bildästhetik und der thematisch-konzeptuellen Anwendung der Fotografie mit der Camera Obscura zuwandte. Künstlerische Zusammenarbeit und Publikation von Bildern und Texten bis 1982, etwa in den Bildzyklen ''Fremde Heimat'' und ''Gesichter''
1978Rückkehr nach dem Abschluss des Studiums in die Heimat Ruhrgebiet
1979 - 1984Referent für den Deutschen Jugendfotopreis, der vom damaligen ''Bundesministerium für Jugend, Familie und Gesundheit'' ausgelobt wurde. Damit verbunden medienpädagogische Aktivitäten und Publikationen